Freiberger Agenda 21 e.V.


Agenda 21 Engagement Termine Verein Projekte Arbeitskreise Förderung Links
Kontakt
Impressum

Schüler engagieren sich für ein nepalesisches Bergdorf

PROJEKTE

Wir sind Freiberg
Fest der Kulturen
Ein Wunsch geht in Erfüllung
Obermarkt
Initiative 2000plus
Bücherflohmarkt
Sachsen kauft Fair
Spielplatz
Bergbaugeschichtliche Erkundungswege




Schülerfirma Namaste Nepal

" Helfen macht einfach Spaß!"


Am 23. Juni 2005 unterzeichnete der damalige Schulleiter des Geschwister Scholl Gymnasiums Lothar Baumann die Vereinbarung zur Schulpartnerschaft zwischen der Kali Devi Primary School in Gati und dem Geschwister Scholl Gymnasium in Freiberg. Die Schulpartnerschaft entwickelte sich schnell zu einem recht umfangreichen Hilfsprojekt, sodass im Oktober 2005 die Schülerfirma "Namaste Nepal S-GmbH" gegründet wurde.

Die Schülerfirma besteht aus ca. 25 Gesellschaftern, drei projektbegleitenden Lehrern, einem FöJ'ler und dem Projektkoordinator Steffen Judersleben, welcher als Beauftragter für den Freiberger Agenda 21 e.V. agiert. Die Schüler sind natürlich die Hauptakteure. Unter dem Begriff Entwicklungshilfe verstehen sie dabei die Hilfe zur Selbsthilfe. Sie arbeiten darauf hin, dass sich die Projekte der Schul- und Dorfentwicklung zukünftig selbst tragen. Zu den bisher realisierten Projekten gehören unter anderem die Wiedereröffnung des Kindergartens in Gati, ein Aufforstungsprojekt zur Vermeidung von Erosionsgefahren sowie die Durchführung von zwei Augencamps zur Behandlung des weit verbreiteten Grauen Stars.

Die benötigten finanziellen Mittel für die Arbeit in Nepal, erwirtschaften die Schüler der Schülerfirma mit eigenen Projekten in Deutschland, wie dem Nepallauf oder dem Verkauf des Nepalkalenders.



Am 08.12.2012 wurde die Schülerfirma in Hannover mit dem Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreis Zeitzeiche(N) in der Kategorie Jugend ausgezeichnet worden. Die 2000 Euro Preisgeld wird die Schülerfirma dem Waisenhaus Spark Children Home in Kathmandu zur Verfügung stellen, um die Kinder dort weiter zu unterstützen.

Kontakt:
Namaste Nepal S-GmbH
Geschwister-Scholl-Gymnasium
Geschwister-Scholl-Str. 1
09599 Freiberg

www.nepalfreiberg.de

Projektkoordinator: Steffen Judersleben